Menu
Direkt zum Seiteninhalt

Kanuk Original 26 kW Warmluftofen

Der Kanuk Original 26 kW Warmluftofen ist ein Konvektionsofen mit einer beachtlichen Leistung von 26 kW. Damit ist er besonders zur Beheizung von Häusern, Werkstätten, Lagerhallen oder großen Veranstaltungsräumen geeignet. Viele Familien spüren immer deutlicher, wie sehr die Haushaltskasse durch die wachsenden Energiekosten strapaziert wird. Der Kanuk als Holzofen bieten Ihnen eine ökologische und kostensparende Möglichkeit Ihr zu Hause zu Heizen, ohne auf den Luxus von Wärme und Behaglichkeit verzichten zu müssen. Je nach Isolierung und Beschaffenheit Ihrer Räume beheizt er 1000 m³ mühelos. Die riesige Türöffnung und der große Brennraum des Kanuk 26 kW fassen Holzscheite von bis zu 55 cm Länge. Durch das Aufstecken von Aluflexschläuchen ist es möglich, die Wärme in anliegende Räume weiter zu leiten. Häufig werden daher kleinere Büros, Pausenräume oder Küchenzeilen in Betrieben mit der Wärme zusätzlich versorgt. Dieser Warmluftofen beeindruckt durch erstklassige Abgaswerte und einen hohen Wirkungsgrad von 85,2% (Energieeffizienzklasse A+).
Das Energielabel für Einzelraumfeuerstätten ist ab dem 01.01.2018 für alle Anbieter Pflicht. Dadurch erkennen Sie auch als technisch weniger versierter Verbraucher klar und deutlich welcher Holzofen oder Kamineinsatz effizient und damit technisch auf dem neuesten Stand ist. Wichtig: Aktuell gibt es auf dem Markt nur vereinzelt Holzöfen oder Kamineinsätze mit A++. Dafür erfüllen die meisten die Anforderungen für A oder A+ was für ein Heizgerät wie den Kanuk 26 kW ohne automatische Brennstoffzufuhr und dem Naturbrennstoff Holz einen sehr guten Wert darstellt.

Kompakt und kraftvoll

Seit über 20 Jahren hat sich das Design des Kanuk bewährt. Dieser Warmluftofen ist das neueste Modell der erfolgreichen Baureihe. Er vereint das simple Prinzip des Grundofens ohne Aschekasten und Rost, der eine fast vollständige Verbrennung und extrem effizientes Heizen über Konvektion garantiert, mit größeren Abmessungen, gesteigerter Leistung sowie modernster Technik. Auch dem typischen Design bleibt dieser brandneue Vertreter mit einer Brennkammer aus zehn gebogenen Rohren, die kalte Luft ansaugen und Warmluft in den Aufstellraum geben, treu. Die Sichtscheibe in der Brennraumtür lässt dabei hervorragende Feuersicht zu und sorgt für eine gemütliche Atmosphäre - ganz egal, wo Sie den Kanuk Original 26 kW auch aufstellen.

Das Monster - simpel und effizient

Dank der ausgeklügelten und optimierten Technik erreicht der Warmluftofen Kanuk 26 kW trotz seiner kompakten Maße eine hohe Effizienz. Der Wirkungsgrad von bis zu 85% (Energieeffizienzklasse A+) garantiert umweltschonenden Betrieb, der gleichzeitig die laufenden Kosten niedrig hält. Was gut für die Umwelt ist, schont also auch Ihren Geldbeutel. Die dauerhafte Umwälzung in der Brennkammer des Warmluftofens stoppt nicht bei Erlöschen der Flammen. Solange die Brennkammer warm ist, wird von unten kalte Luft angesaugt, erwärmt und an den Aufstellraum abgegeben. So erreicht der Kanuk eine Nennwärmeleistung von satten 26 kW. Mit dieser starken Leistung kann er Räume mit einem Volumen von bis zu 1000 m³ beheizen.

Vielseitig einsetzbar

Der Warmluftofen Kanuk Original 26 kW ist besonders vielseitig einzubauen, da er über einen drehbaren Rauchrohrabgang verfügt. Der Rauchrohranschluss hat dabei einen Durchmesser von 160 mm. Die kompakten Abmessungen des Kraftprotzes betragen 90 x 64 x 110 cm (H x B x T), was für eine Brennkammer ausreicht, die Holzscheite mit einer Länge von bis zu 55 cm aufnehmen kann. Er wird ausschließlich mit Holz betrieben. Die Brennkammer ist mit hitzebeständiger Speicher-Keramik ausgekleidet, welche auch lange nach Erlöschen des Ofens noch Wärme abgibt. An der Ofentür befindet sich daneben auch der Hebel zur Regelung der Luftzufuhr. Insgesamt ist der Kanuk Original 26 kW also das bisher größte und leistungsstärkste Modell seiner Familie. Ausgestattet mit modernster Technik und geprüft vom Fraunhofer Institut, ist er ein zuverlässiger und effizienter Werkstattofen.

Warum muss es ein Kanuk Original 26 kW sein?

  • nahezu vollständige Verbrennung
  • Grundofenprinzip ohne Aschekasten und Rost
  • keine Katalysator- oder Filtertechnik notwendig
  • hochwertige Speicherkeramiken im Brennraum
  • externer Luftanschluss
  • drehbarer Rauchrohrabgang
  • hoher Wirkungsgrad 85,2%
  • Typprüfung: Fraunhofer Institut

Masszeichnung für die Planung

Masszeichnung Kanuk 26 kW

Technische Daten Kanuk 26 kW

  • Energieeffizienzklasse: A+
  • Gesamtleistung (kW): 26
  • Maße H x B x T (cm): 90 / 64 / 110
  • Raumheizvermögen (m³): bis 1000
  • Rauchrohranschluss (mm): 160
  • Rauchrohranschluss: oben / hinten
  • Sichtscheibe (cm): 34,5 x 22
  • Wirkungsgrad (%): 85,2
  • Gewicht (kg): 193
  • Abgastemperatur (°C): 229
  • Scheitholzlänge (cm): 55
  • Holzverbrauch (kg/h): 6,5
  • Abgasmassenstrom (g/s): 18,5
  • Mindestkaminzug (Pa): 16
  • Abgasdrosselklappe: Nein
  • Aschekasten: Nein
  • Bauart 1 (selbstschl. Tür): Optional
  • Scheibenspülung: Ja
  • BimSchV Stufe 2: Ja
  • Scheitholz, Holzbrikett: Ja
  • DIN EN Nummer: 13240
  • Braunkohlebrikett: Nein
  • AT §15a B-VG Norm: Ja
  • Primär-, Sekundär-,Tertiärluft: Ja
  • CE Zeichen: Ja
  • Außenluftanschluss (mm): 120
  • LRV Schweiz: Ja

Galerie

Zurück zum Seiteninhalt